verkauft

Laterndluhr

Uhrmacher: Anton Glückstein
Datum: Wien um 1820
Bezeichnung: Anton Glückstein in Wien
Maße: H 155 cm

Beschreibung: Gangdauer: 31 Tage, Mahagoni furniertes Gehäuse mit seitlich geschlossenem Unterteil in feinster Ausführung,Emailzifferblatt, breite feuervergoldete (glänzend und matt) und randrierte Lünette, gebläute Stahlzeiger, ausgewuchtete Zentralsekunde. Glasverkapseltes Präzisionswerk in massiver Bauweise, innenliegende große Stellschrauben, Grahamgang mit verstellbaren Ankerpaletten mit Korunden (nach dem Diamant das zweithärteste Mineral), Anker mit Feinregulierung, Mikrometerschlitten zur Eingriffsverstellung, Schneidenaufhängung mit Korund, Kompensationssekundenpendel mit neuen Stäben in Messing und Stahl durchgehend mit Schlagstempel nummeriert, Regulierschraube oberhalb der Messinglinse.

Kategorien: Laterndluhren, Uhren, Verkauft
40-Jahre-Kunsthandel-Stephan-Andreewitch-180

Kunsthandel-Wiki

40 Jahre Erfahrung werden gerne geteilt, lesen Sie in unserem Kunsthandel-Wiki nach, um sich ein Bild von der Szene und den Schätzen unter den Antiquitäten zu machen …