verkauft

Reitpreis

Hersteller: Josef Carl Klinkosch (1822 Wien–1888 Wien)
Titel: Silberreitpreis auf ebonisierten Sockel
Datum: Wien um 1898
Technik: Silber
Maße: H 43 x B 30 x T 20 cm
Bezeichnung: Punziert J.C. Klinkosch. Gravur auf dem Schild: “Ehrenpreis seiner kaiserlichen und königlichen apostolischen Majestät für den Oedenburger Officiers Renn-Verein“, und rückseitig: „Pressburg 1898.“

Beschreibung: Darstellung eines ungarischen Pferdehirten (csikós) in traditionellen Kleidung mit Peitsche.

40-Jahre-Kunsthandel-Stephan-Andreewitch-180

Kunsthandel-Wiki

40 Jahre Erfahrung werden gerne geteilt, lesen Sie in unserem Kunsthandel-Wiki nach, um sich ein Bild von der Szene und den Schätzen unter den Antiquitäten zu machen …