Laterndluhr mit ewigem Kalender

Uhrmacher: Franz Hitzelberger
Datum: Wien um 1830
Maße: H 150 cm
Bezeichnung: “Hitzelsberger in Wien”

Beschreibung: Gangdauer: 1 Monat, Mahagoni furniertes Gehäuse, mechanisch verriegelte und nur durch Druckknopf zu öffnende Türe des Oberteils, versilbertes Metallzifferblatt mit guillochiertem, feuervergoldetem Mittelteil, randrierte und feuervergoldete Lünette, feine gebläute Stahlzeiger, Anzeigen für Datum und Monat mit ewigem Kalender, Springsekunde, Präzisionswerk mit hexagonalen Platinen, Kontragesperr, aufwändig gestaltete, kardangelagerte Schneideaufhängung, Sekundenkompensationspendel mit fünf Stäben, originale Kurbel.

Mehr Infos oder weitere Bilder, senden wir Ihnen gerne.

Kategorien: Laterndlclock, Clocks, Verkauft
40-Jahre-Kunsthandel-Stephan-Andreewitch-180

Kunsthandel-Wiki

40 Jahre Erfahrung werden gerne geteilt, lesen Sie in unserem Kunsthandel-Wiki nach, um sich ein Bild von der Szene und den Schätzen unter den Antiquitäten zu machen …